Select Page

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Einleitung

Der Webshop auf www.spadadrink.com (nachfolgend „Onlineshop“) wird durch die Weltness GmbH mit Sitz in St. Gallen (Schweiz) betrieben. Alle Verkäufe, Lieferungen und sonstigen Leistungen erfolgen ausschliesslich nach Massgabe dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“) der Weltness GmbH, nachfolgend „Shopbetreiberin“.

 

Geltungsbereich

Diese AGB gelten für die Nutzung dieser Webseite sowie die Geschäftsbeziehungen zwischen der Shopbetreiberin und ihren Kunden und regeln sämtliche Rechtsbeziehungen, welche sich aus dieser Nutzung ergeben. Als gültige Fassung gilt jene, welche bei Aufruf der Webseite bzw. bei Warenbestellung aktuell abrufbar ist.

Diese AGB gelten ausschliesslich. Entgegenstehende, ergänzende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen bedürfen zur ihrer Geltung der ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung durch die Shopbetreiberin. Der Kunde bestätigt bei der Nutzung dieser Webseite bzw. bei einer Warenbestellung diese AGB einschliesslich Liefer- und Zahlungsbedingungen umfassend anzuerkennen.

Sollten sich einzelne Bestimmungen dieser AGB als unwirksam oder undurchführbar erweisen oder unwirksam oder undurchführbar werden, so bleibt dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt.

 

Preisinformationen

Die Shopbetreiberin hat das Recht, die Getränkepreise ohne Vorankündigung jederzeit zu ändern. Massgebend für das Zustandekommen des Kaufvertrags ist der Preis im Onlineshop zum Zeitpunkt der Bestellung. Preisänderungen, die nach der Bestellung erfolgt sind, werden nicht berücksichtigt.

Alle im Onlineshop publizierten Verkaufspreise verstehen sich inklusiv der gesetzlichen Mehrwertsteuer in Schweizer Franken. Nebenkosten (z.B. Versandkosten, Verpackungskosten, Zuschläge für bestimmte Zahlungsmittel) sind im Preis nicht enthalten, werden separat ausgewiesen und können zusätzlich verrechnet werden. Technische Änderungen, Irrtümer und Druckfehler bleiben vorbehalten.

 

Registrierung und Mitgliedschaft

Für die Nutzung des Onlinshops können sich Kunden als Mitglieder unter www.spadadrink.com registrieren und ein Kundenkonto eröffnen. Kunden können aber auch ohne Registration und Mitgliedschaft, d.h. als Gast, Bestellungen im Onlineshop tätigen. Es besteht kein Anspruch auf Registrierung oder Mitgliedschaft.

Der Kunde verpflichtet sich, bei der Bestellung korrekte Angaben zu seiner Person und der Rechnungs- respektive Versandadresse zu machen. Der Shop-Betreiber haftet nicht für Schäden, welche als Folge von unwahren oder ungenauen Angaben entstehen (z.B. Fehllieferungen).

Persönlichen Zugangsdaten sind durch die Kunden vertraulich zu behandeln und Dritten darf kein Zugang gewährt werden bzw. die Zugangsdaten dürfen nicht an Dritte weitergegeben werden. Sollten sich aus einer missbräuchlichen Verwendung oder unerlaubten Weitergabe von Zugangsdaten Schäden ergeben, kann die Shopbetreiberin dafür nicht haftbar gemacht werden.

Pro Kunde kann nur ein Kundenkonto registriert und unterhalten werden. Mehrfachregistrierungen können gelöscht werden. Störungen des Onlineshops sind untersagt. Manipulationen zwecks Erlangung unberechtigter Zahlungen oder sonstiger Vorteile zum Nachteil der Shopbetreiberin können, neben rechtlichen Konsequenzen, insbesondere auch zum Verlust der Mitgliedschaft und des Zugangs führen.

Ein Verstoss gegen diese AGB (einschliesslich der Datenschutzerklärung) kann zum Verlust der Mitgliedschaft und des Zugangs zum Onlineshop führen.

 

Bestellung und Vertragsabschluss

Die verbindliche Bestellung der Getränke erfolgt im Onlineshop durch Anklicken des Buttons „Bestellen für CHF [Einkaufsbetrag total]“. Nach dem Absenden der Bestellung erhält der Kunde eine automatisch generierte Bestellbestätigung per E-Mail. Der Vertragsschluss zwischen der Shopbetreiberin und dem Kunden erfolgt mit der Übermittlung dieser Bestellbestätigung. Getätigte Bestellungen sind für den Kunden verbindlich.

Bestellungen werden erst nach vollständigem Zahlungseingang und, sofern die Getränke verfügbar sind, ausgeliefert.

Wird nach der Bestellbestätigung durch die Shopbetreiberin festgestellt, dass eine Lieferung nicht oder nicht vollständig erbracht werden kann, so kann diese die Bestellung stornieren bzw. vom gesamten Vertrag zurücktreten. Der Kunde hat in diesem Fall keinen Anspruch auf Lieferung der bestellten Ware. Sollte die Zahlung des Kunden bereits bei der Shopbetreiberin eingegangen sein, wird die Zahlung dem Kunden zurückerstattet. Ist noch keine Zahlung erfolgt, wird der Kunde von der Zahlungspflicht befreit. Die Shopbetreiberin ist im Falle einer Vertragsauflösung zu keiner Ersatzlieferung verpflichtet.

 

Zahlungsbedingungen, Zahlungsmöglichkeiten und Eigentumsvorbehalt

Es gelten die auf www.spadadrink.com angegebenen Zahlungsmittel. Die Shopbetreiberin kann einzelne Zahlungsmittel ohne weitere Begründung generell oder für einzelne Kunden ausschliessen oder auf Vorauskasse bestehen. Zudem ist sie berechtigt, auf einzelne Zahlungsmittel Zuschläge zu erheben. Die Shopbetreiberin behält sich das Recht vor, Bonitätsabklärungen über Kunden einzuholen und kann zu diesem Zweck Kundendaten an Dritte weiterleiten.

Beim Kauf mit Debit- und Kreditkarten erfolgt die Belastung zum Zeitpunkt der Bestellung. Die Daten bei Bezahlung über Debit- und Kreditkarten werden verschlüsselt übertragen.

Beim Kauf auf Rechnung arbeitet die Shopbetreiberin mit der MF Group Factoring AG (PowerPay) zusammen, an welche die Forderungen der Kunden abgetreten wird. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit dürfen Kundendaten an sie weitergeleitet werden. Unter folgendem Link können die AGB der MF Factoring AG (PowerPay) aufgerufen werden (Link), welche im Falle der Bezahlung auf Rechnung als integrierender Bestandteil der vorliegenden AGB gesehen werden. Dem Vertragspartner wird eine monatliche Sammelrechnung innerhalb von 10 Arbeitstagen im Verlaufe des Folgemonats per Post zugesendet, wobei die MF Group Factoring AG (PowerPay) dem Vertragspartner zusätzlich eine Administrationsgebühr von CHF 2.90 verrechnet. Die Monatsrechnung kann optional auch in Teilzahlungen beglichen werden (vgl. unten „Kauf auf Rechnung mit Teilzahlungsoption“). Bei Unklarheiten bezüglich der Rechnung sollte umgehend mit der MF Group Factoring AG (PowerPay) Kontakt aufgenommen werden: 058 / 806 06 00. Zahlung auf Rechnung ist bei unterschiedlicher Rechnungs- und Lieferadresse nicht möglich. Nach Ablauf der Zahlungsfrist verrechnet die MF Group Factoring AG Mahngebühren. Weitergehende Schadenersatzansprüche sind ausdrücklich vorbehalten.

Ist der Kunde mit der Bezahlung ganz oder teilweise in Verzug, kann die Shopbetreiberin ohne Mahnung alle weiteren Bestellungen stornieren und/oder einstellen, bis die gesamte Forderung getilgt ist.

Die von der Shopbetreiberin gelieferten Produkte bleiben in ihrem Eigentum, bis die gesamte Kaufsumme (inkl. aller Zuschläge) bezahlt ist.

 

Lieferung, Prüfpflicht, Mängelrüge und Rücksendung

Lieferungen erfolgen ausschliesslich an Adressen in der Schweiz oder in Liechtenstein. Die Lieferungen werden per Post oder Kurierdienst an die vom Kunden in der Bestellung angegebenen Adresse versandt. Die Rechnungsstellung erfolgt per E-Mail oder auf dem Postweg. Mit dem Versand gehen Nutzen und Gefahr auf den Kunden über, soweit dies gesetzlich zulässig ist.

Ist die Lieferung nicht zustellbar oder verweigert der Kunde die Annahme der Lieferung, kann die Shopbetreiberin den Vertrag nach einer Rüge-Mitteilung per E-Mail an den Kunden und unter Ansetzung einer angemessenen Frist auflösen sowie die Kosten für die Umtriebe in Rechnung stellen.

Der Kunde verpflichtet sich, die angelieferte Ware sofort auf Richtigkeit, Vollständigkeit und Unversehrtheit zu überprüfen. Schäden an der gelieferten Ware müssen der Shopbetreiberin unverzüglich, spätestens aber 5 Kalendertage nach Lieferung schriftlich per Brief oder E-Mail gemeldet werden.

Rücksendungen an die Shopbetreiberin erfolgen auf Rechnung und Gefahr des Kunden. Der Kunde hat die Waren originalverpackt mit dem Lieferschein und einer ausführlichen Beschreibung der Mängel an die Shopbetreiberin zu senden. Ergibt sich bei der Prüfung der zurückgesendeten Ware, dass diese keine feststellbaren Mängel aufweisen, kann die Shopbetreiberin die Umtriebe, die Rücksendung oder die allfällige Entsorgung dem Kunden in Rechnung stellen.

 

Widerrufsrecht

Kunden können die gelieferten Getränke in 24-er Einheiten (jeweils 1 Tray) ohne Angabe von Gründen innert 14 Kalendertagen nach Erhalt der Ware zurückgeben (die Rückgabe von Einzelflaschen, wie das Degustationsset mit 6 Flaschen, ist ausgeschlossen). Die Getränke müssen originalverpackt und das Tray nach wie vor in Plastik verschweisst sein.

Massgebend für den Fristenlauf ist der Zeitpunkt der Übergabe des Pakets an den Kunden oder die Zustellung einer Abholungseinladung.

Die Ausübung des Widerrufsrechts führt zu einer Rückabwicklung des Vertrages. Eine allenfalls bereits geleistete Zahlung wird innerhalb von 20 Kalendertagen an den Kunden zurückerstattet, sofern die Shopbetreiberin die Ware bereits zurückerhalten hat. Versandkosten werden nicht zurückerstattet.

Die Shopbetreiberin behält sich vor, für Beschädigungen, übermässige Abnutzung oder Wertverlust aufgrund unsachgemässem Umgang angemessenen Entschädigung zu verlangen und die Wertminderung vom bereits bezahlten Kaufpreis abzuziehen oder dem Kunden in Rechnung zu stellen.

 

Kauf auf Rechnung mit Teilzahlungsoption

Mit der MF Group Factoring AG (PowerPay) Monatsrechnung können Sie Ihren Onlineeinkauf einfach per Rechnung mit Teilzahlungsoption begleichen. MF Group Factoring AG (PowerPay) bietet als externer Zahlungsdienstleister die Zahlungsart “Zahlung per Rechnung” an. Beim Abschluss des Kaufvertrags übernimmt die MF Group Factoring AG (PowerPay) die entstandene Rechnungsforderung und wickelt die entsprechenden Zahlungsmodalitäten ab. Bei Kauf auf Rechnung akzeptieren Sie zusätzlich zu unseren AGB die AGB von PowerPay.

Die Monatsrechnung erhalten Sie im Folgemonat per Post. Bei Teilzahlung sind mindestens 10 % des offenen Rechnungsbetrages pro Monat zu bezahlen. Auf diese Weise können Sie ganz bequem selber entscheiden, in wie vielen Teilzahlungen Sie die Rechnung begleichen möchten.

Bitte beachten Sie, dass pro Rechnung eine Administrationsgebühr von CHF 2.90 anfällt.

Im Rahmen dieses Vertrags gewährt Ihnen MF Group Factoring AG (PowerPay) einen Konsumkredit nach Art. 12 KKG, sofern Sie von der Teilzahlungsmöglichkeit Gebrauch machen und kein Ausschlussgrund nach Art. 7 Abs. 1 KKG vorliegt.

 

Gewährleistung

Die Shopbetreiberin ist bestrebt, eine einwandfreie Produktqualität zu liefern. Wenn Sie mit Ihrer Bestellung nicht vollständig zufrieden sind, kontaktieren Sie uns.

 

Haftung

Schadenersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung, aus Vertragsverletzung, aus Verschulden bei Vertragsschluss und aus unerlaubter Handlung, sind gegenüber der Shopbetreiberin, soweit nicht vorsätzliches oder grobfahrlässiges Handeln vorliegt, ausgeschlossen. Die Haftung für indirekte Schäden und Folgeschäden, die sich aus dem Gebrauch, durch Fehlleistung oder Leistungsausfall ergeben, ist ausgeschlossen.

 

Datenschutz

Die Shopbetreiberin darf die im Rahmen des Vertragsschlusses aufgenommenen Daten zur Erfüllung der Verpflichtungen aus dem Kaufvertrag verarbeiten und nutzen sowie zu Marketingzwecken verwenden. Die zur Leistungserfüllung notwendigen Daten können auch an beauftragte Dienstleistungspartner (z.B. Zahl- und Logistikpartner) oder sonstigen Dritten weitergegeben werden.

Die weiteren Datenschutzbestimmungen sind unter folgendem Link abrufbar: http://www.spadadrink.com/datenschutz/

 

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Es ist ausschliesslich Schweizer Recht anwendbar, unter ausdrücklichem Ausschluss des Bundesgesetzes über das Internationale Privatrecht (IPRG) sowie dem Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf (CISG). Ausschliesslicher Gerichtsstand ist St. Gallen (Schweiz).

 

Kontakt

Bei Fragen melden Sie sich bitte über unser Kontaktformular.

 

Stand: 25.01.2017

Pin It on Pinterest

Share This